WAS ÄWIL ALLES BEWEGT...

  • Bericht zur 6. Hauptversammlung von ÄWIL

    Protokoll der Hauptversammlung am 23.07.2021 vom Verein„Älter werden in Lautern“ Miteinander-Füreinander Im Dorfhaus in LauternBeginn : 19.00 Uhr Anwesende Mitglieder : 18 PersonenDie Einladung an die Vereinsmitglieder erfolgte fristgemäß im Amtsblatt der Stadt Heubach.In Vertretung der 1.Vorsitzenden Marie-Luise Zürn-Frey begrüßte die 2.Vorsitzende Marianne Krieg die Anwesenden. Zu Beginn der Versammlung gedachten die Anwesenden der verstorbenen...

  • Äktuelles zum ÄWIL-Büro und Fahrdienst

    Das „ÄWIL“ Büro ist derzeit noch nicht besetzt. Unser Fahrdienst läuft weiter und kann täglich von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr unter der Telefonnummer 0163 8355703 (Mailbox ganztägig) gebucht werden. Wir fahren Sie auch im Umkreis von 50 km – gegen eine Spende –  zu Ihren Impfterminen. Melden Sie sich im Bedarfsfall rechtzeitig! Für den...

  • Ostergruß mit „Schwatz“

    Liebe Vereinsmitglieder,es war uns eine Freude, Ihnen einen gebackenen Ostergruß vorbeizubringen. Es war auch mal wieder schön, einen kleinen „Schwatz“ mit Ihnen zu halten. Es hat uns gezeigt, wie wichtig persönliche Begegnungen sind. Wie besprochen, werden wir Sie hin und wieder anrufen. Wir bleiben einfach im Gespräch! Vielen Dank an die Bäckerei Köhler/Kientz für die...

  • Viele Fahrten – FahrerInnen gesucht!

    Unser Fahrdienst läuft weiter und kann gebucht werden, täglich von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr unter der Telefonnummer 0163 8355703 (Mailbox ganztägig)  Die Einhaltung der aktuellen Vorschriften wie Mindestabstand und tragen eines Mund-Nasen-Schutzes sind Pflicht. Wir bitten Sie, dies stets zu beachten. Da derzeit viele Fahrten gebucht werden, suchen wir dringend noch weitere Fahrerinnen und/oder...

  • WIR SIND TROTZDEM FÜR SIE DA.

    WIR HELFEN GEMEINSAM UND SIND FÜR SIE DA Sie trauen sich in diesen Tagen nicht aus dem Haus, brauchen aber jemanden, der für Sie einkauft oder kleine Erledigungen außer Haus übernimmt?Melden Sie sich telefonisch: Dienstag & Donnerstagvon 9 – 10 Uhr im Büro unter der 0 71 73 / 929 101oderMontag bis Freitagvon 9 –...

  • Radi Radau – Närrisches Treiben in der Krone

    Schön war’s wieder mal in der Krone. Am Faschingssonntag luden wir zum alljährlichen närrischen Weißwurstfrühstück in die Krone ein. Bis auf den letzten Platz war alles besetzt. Es wurde geschunkelt, gesungen und gelacht. Und auch der Auftritt von den „Gurkengirls“ wurde mit viel Beifall belohnt. Schön, dass ihr alle gekommen seid.

  • Lecker Kichla in der Krone

    Gemütliches Beisammensein in der Krone – diesmal mit Eva Maria Kientz: sie verwöhnte die Gäste mit frisch gebackenen Kichla… !  Herzlichen Dank für diesen Einsatz!

  • ÄWIL Weihnachtsbrief 2019

    Je älter wir werden, destokleiner werden unsere Wunschzettel,denn die Dinge, die wir uns wirklichwünschen, kann man nicht kaufen. Wir wünschen Ihnen / Euch friedvolle Weihnachtenund ein gesundes Neues Jahr 2020.Ihr Vorstandsteam   „Älter werden in Lautern“  Miteinander – Füreinander bittet wieder um eine Spende über das Portal www.gut-fuer-die-ostalb.de. „Lasst uns nicht im Regen steh’n“ so...

  • In der Krone weihnachtets sehr

    Der Nikolaus und der Kindergarten besuchten uns in der Krone und erfreuten uns mit Nikolausliedern. Schön, dass Ihr Euch die Zeit genommen habt. Vielen Dank! Unsere Veeh Harfenspielerinnen erfreuten uns mit einem kleinen Adventskonzert. Vielen Dank für euren musikalischen Beitrag. Es war mal wieder ein wunderschöner Mittwochnachmittag in der Krone. Vielen Dank an die Bäckerei...